Thema: 3er / 4er allg. Aerodynamikpaket nachrüsten?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.11.2001, 17:18     #11
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.714
moment, moment moment....

also um hier nich noch fuer mehr verwirrung zu sorgen, sollte man auch erwaehnen, dass es zwischen ci und i nen gewaltigen unterschied bei den paketen gibt:

coupe:
wurde anfangs nur "normal" angeboten, moegliche nachruestung des aeropaketes ueber zubehoer moeglich, dieses scheint in die normale frontschuerze eingesetzt zu werden..... und bei der heckschuerze wirds wohl aufgeklebt... spaeter kam dann noch das sog. m2 paket mit einer optischen anlehnung an den m3, dieses paket gab es ausschliesslich ab werk, kann aber nachgeruestet werden, da die einzelteile im etk verfuegbar sind

limousine:
wurde anfangs entweder normal oder mit einem normalen aeropaket (glattflaechiger, runde nsws) ausgeliefert, seit neuestem gibt es auch das m2 paket (siehe coyote) fuer den 4-tuerer... (beide pakete erfordern runde nsws)

das aeropaket, welches al meint, ist im grunde genommen keine komplett andere stossfaengerhaut, es besteht lediglich aus einem frontspoiler und einer heckschuerze, welche auf die vorhandene stossstangenhaut aufgeklebt werden, die schwellerleisten sind allerdings wohl andere... wie scheisse das ganze aussieht, wenn man das nachtraeglich draufpappt, kann man bei den alpina fahrzeugen sehen.... haesslich....

gruss

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten