Thema: 3er / 4er allg. Schiefstehendes Lenkrad E46 (neu)
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.11.2001, 08:18     #1
ABeschoner   ABeschoner ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 97

Aktuelles Fahrzeug:
E82 120d 2/2010
Schiefstehendes Lenkrad E46 (neu)

Moin

Hatte an anderer Stelle hier schon kurz von meinem neuen 320d (Modell 2002) berichtet. Es ging da hauptsächlich um das aus meiner Sicht zu harte Sportfahrwerk.
Ansonsten ist der 320d aber anscheinend sauber verarbeitet. Nur eine Sache stört mich noch etwas: Das Lenkrad steht ein wenig schief. So etwa 1-3 Grad. Der Wagen selbst läuft aber sauber geradeaus. Frage: Kann man so etwas in der Werkstatt korrigieren lassen ohne das man Angst haben muß vor einer Verschlimmbesserung?

Gruß, Andreas
Mit Zitat antworten