Thema: 3er / 4er allg. 330d vom A3 130PS TDI abgezogen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2001, 08:08     #5
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.261

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Na na, nur nicht so agressiv. Auf die Frage über Sinn und Usinn solcher Aktionen will ich jetzt hier nicht eingehen, aber ich muss sagen, die nackten Tatsachen schockieren mich irgendwie auch. Der 330d ist eigentlich ein Hammermässiges Teil, da muss sich einer schon kräftig strecken, wenn er da mithalten will. Nun ich Vermute mal schwer, das der ein kleines Chipchen drinn hatte, was ja bei einem Turbo Diesel recht viel Leistung ausmacht (30PS sind locker möglich). Und die Tatsache, dass das Ding ein Stück leichter ist als, eine 3er Limo, ergibt den Rest.
Mein Tip, wenn Dich das wirklich so mitnimmt, dann geh und mach Dir auch n`Chip rein (dann solltest Du locker über 200 Pferdchen haben) und Du hast beim nächsten "Duell" die Tatsachen wieder gerade gerückt. Ob Dir der Spass dann mehr als 1000 DM wert ist, dass sei mal dahingestellt...

------------------
Gruss
Gonzo

328i - geht wie die Sau!
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo