Thema: 3er / 4er allg. Thermostat
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.11.2001, 09:54     #8
Matze   Matze ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-79541 Lörrach
Beiträge: 1.603

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Cabrio (E36), 318iA Limo (E46)

Lö-B
@ Nico

ich glaub jetzt wirds durcheinenander ich hatte weder für noch gegen ATU was gesagt. Ich brauche ATU auch nicht, da ich fast alles selbst mache.

@ Andy

also den Thermostat wechseln ist ja eigentlich wirklich kein Ding. Aber das Teil muss von BMW sein. Wenn das Gehäuse undicht ist, ist da schon was schief gelaufen bei dem letzten Einbau und beim Kühlerfrostschutz. Das Zeug ist ja auch Korrossionsschutz. Wenn du nun welchen reinmachst und auf ein Mal triefts war vorher nichts oder zu wenig drin. Ausserdemsolltest du welchen nehmen, der für unsere Aluköpfe taucht (Freigabe von BMW). Ich nehme mal an, dein Termostat korrodiert wegen zu wenig Frostschutz und dann muss er halt raus.
Die Fahrweise hat keinen Einfluss, ich nutze meine 192 resp. 193 PS auch manchmal aus...

Gruss, Matthias
__________________
Sonne Sommer Cabrio
Userpage von Matze
Mit Zitat antworten