Thema: 3er / 4er allg. Zahnriemen wechselen - wann?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2001, 16:27     #10
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
manm kann von außen nicht sehen ob der zahriemen ok ist.
beim zahnriemen reißen die zähne raus. und wenn du so viel auseinander baust, um die freiliegenden zähne zu sehen, kannst du ihn auch gleich wechseln. wenn du nur hinter die verteilerkappe schaust siehst du ihn zwar, aber nicht den zustand.

mein zweiter zahnriemen (jetzt der dritte drin) war knappe 100tkm in der kiste. das jetzt kein ansporn sein!!!! wechsel das teil lieber früher als später!

man sollte auch gleich die spannrollen wechseln und dann bist du bei matrial ca. 200 dm (am besten die teile bei BMW im Blaumann holen und firmenrabatt verlangen *g*)

der wechsel ansich ist dann recht einfach wenn man entsprechen "gesperrt" hat. Ach ja, dreh nicht an der nocke, das hat mein kumpel gemacht *gggg*

Ich würde es aber von jemanden machen lassen (kumpel) der etwas ahnung von hat, sonnst könnte es unglücklich enden. und nicht zu stramm, sonnst "pfeift" er.



------------------
*** mess with the best, die like the rest ***

Bilder gibts hier:
meine Homepage
meine Userpage
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten