Thema: 3er / 4er allg. 3er BMW ein ziemliches träges Ding?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2001, 23:45     #18
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
328er oder M3, alles andere kommt für mich nicht in Frage!
Ein 330d steht evtl. auch vielleicht mal in der Diskussion, aber alles andere hat mich auch nicht besonders begeistert.
Die 3er sind einfach ziemlich schwer, und da BMW auch bei den kleinen Motoren auf 6-Zylinder setzt, ist es irgendwo klar, daß die Motoren ziemlich träge sind mit wenig Hubraum.
Beim 328er E36 und auch bei den neuen E46er Modellen haben sie sich mit dem Vanos, bzw. Doppelvanos eine gute Sache einfallen lassen, wobei die Motoren auch von unten raus etwas spritziger geworden sind. Man kann den 325i E36 mit dem 328i E36 nicht vergleichen, obwohl sie ziemlich genau die gleichen PS haben.
Das Drehmoment ist aber deutlich geringer beim 325i.
Wer die beiden Autos schon gefahren ist, weiß warum der 325i sich nicht sehr lohnt. Für ein paar Mark mehr bekommt man den 328i, und der hat es dagegen in sich. Wer damit nicht zufrieden ist, darf gerne mal einen M3 probefahren.
Das Auto macht mal so richtig Spaß!!!
__________________
Gruß Marcus

Stuttgarter BMW-Treff 2001 - das waren noch Zeiten...