Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.11.2001, 13:03     #8
DJT   DJT ist offline
Freak
  Benutzerbild von DJT
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-7xxxx bei Reutlingen
Beiträge: 656

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.5is / F11 530xD
Zitat:
Original geschrieben von ***BMW-FrEaK***
Hi again,
Ich denke schon das der S4 ein Knaller wird. Ich würd mir diesen sogar eher als nen M3 holen, da der S4 hat wesentlich mehr altagstauglichkeit bietet!!! Der Preis wird wahrscheinlich in etwa mit dem des M3 übereinstimmen.

Von wegen, in den M3 passt doch auch ein V8 siehe M3 GTR..., aber der Aufwand ist halt ziemlich gross!!! Audi soll aber auch viel Zeit damit verbracht haben den 8 Zylinder im S4 unter zu bringen.

Also, ich hoffe mal das der S4 auf der Motorshow in Essen stehen wird, dann fang ich auf jeden Fall an zu sabbern... und beim RS6 erst recht.

BMW soll mal in die Pötte kommen und nen M3 touring auf die Beine stellen, dann bin ich vollkommen zufrieden und würde niemals in Betracht ziehen an nen Audi zu denken.


MfG.
Ts..ts.. warum werden eigentlich immer Äpfel mit Birnen verglichen. Der Audi is nun mal ne Limosine und hat als Kombi, genauso wie der 3ér, keinen echten Nutzwert. (Edelkombi)
Ich bin auch Gott froh das der M3 nen Sechszyliner hat. Da is einfach alle s geil dran. Allein der Sound bei 8K Touren... unglaublich.
Und was stellt Audi dagegen? Ne 8 Zylinder Limo. Klar hab ich da ein wenig mehr Platz drin und in den Kombi bring ich vielleicht noch ein wenig mehr rein. Aber wozu? Um mein Kind im Recaro-Kindersitz besser auf den Rücksitz schnallen zu können und den Kinderwagen problemlos im Heck verschwinden zu lassen damit ich wie beklopt mit 250 Sachen über die Autobahn brennen kann?
Also bitte. Entweder ich will ein sportliches Coupe (mit den entsprechenden Fahreigenschaften), dann der M3 oder gleich ein Porsche oder CLK oder ne etwas weniger sportliche aber trotzdem schnelle Limo, dann M5. Aber doch keinen Audi, die mit Ihrer Preispolitik nicht mehr weit davon weg sind selbst Porsche zu schlagen und wie schon oben erwähnt, mit der Gleichteilepolitik diese exklusivität nicht mehr darstellen.

PS. Gibt es eigentlich irgeneinen vernünftigen Grund, warum ein Kombi 300 KM/h schnell sein muss?

Grüsse
Tom
__________________
M - Bin ich zu stark, bist du zu schwach !
Mit Zitat antworten