Thema: 3er / 4er allg. BBS RS II auf E46 Limousine?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.11.2001, 16:58     #5
HKS   HKS ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von HKS

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-25524 Itzehoe
Beiträge: 184

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320i (170PS) Limo
Also ich habe mir jetzt mal das Gutachten aus dem Internet geholt.

Hinten soll es danach keine Probleme geben.

Für vorne stehen aber 2 Auflagen/Hinweise drinne, die ich nicht so richtig verstehe.

1. Zur Herstellung ausreichender Radabdeckung ist der Radlauf ab der Radmitte nach vorne um ca. 10mm auszustellen. Der vordere Stoßfänger ist dem neuen Verlauf entsprechend ebenfalls um ca. 10mm auszustellen.

2. Die Abdeckung der Vorderachse der vorderen Reifenlaufflächen ist zu prüfen. Bei ungünstigen Toleranzen können Nacharbeiten am Kotflügel und/oder an der Frontschürze erforderlich sein.

Also, ich finde, daß das beides dasselbe aussagt, aber klärt mich auf, wenn ich falsch liege. Nur unter Punkt 1 wird es gefordert und unter 2 kann es erforderlich sein.

Gruß, Henning
Mit Zitat antworten