Thema: 3er / 4er allg. 235/40 R17?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.11.2001, 09:26     #18
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.264

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
So als Anmerkung, bei meinem 328er steht in der Tür auch was von 185ern für den Winter, aber laut Typenschein müssen es 205er sein. O.k., auf dem Kleber in der Tür steht auch 323i/328i, aber ist trotzdem etwas verwirrend.
Zur Mischbereifung, hatte auch die M3 Grösse (225/45 vorne, 245/40 hinten) auf meinem 320er, musste nix gebördelt werden, nur Lenkbegrenzer rein. Vom fahren her war es absolut top. Habe sie jetzt auch auf dem 328er drauf und auch da keine Probs (irgendwie logisch...).

@Georg
Die Mischbereifung hat schon Vor- und Nachteile. Ich hatte den Komplettradsatz gekauft, und da waren Michelin drauf. Nach gut 18tkm (entäuschend, und das auf einem 320er!) waren die hinteren zwei flach, die vorderen aber noch für locker ne Saison gut. Klar kann ich nur die hinteren wechseln, aber dann mache ich hinten 2 Jahre neuere Gummis drauf, was wie schon in einem anderen Thread erwähnt, dem Fahrverhalten nicht ganz so gut tut. O.k, es wären die hinteren, also in jedem Fall wichtigeren, aber da ich eh mit den Michelin Gummis nicht so zufrieden war (eben Laufleistung hinten ), mussten halt 4 neue her. Könnte zum Glück die vorderen zwei einem Kumpel für 50.- SFr. verkaufen (zum Glück hat der TT genau die Grösse ). Mal sehn wie lange die Uni Rainsport halten!
__________________
E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten