Thema: 3er / 4er allg. Problem:Reperatur Fensterheber
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.10.2001, 17:44     #2
346C 2.2   346C 2.2 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 346C 2.2
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.280

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325Ci, F 650 Dakar

ES
Jo, hallo...

Also die Stifte sind Clipse, die Dir (je nach Alter) mit 20 bis 100 % Wahrscheinlichkeit kaputt gehen werden. Keine Panik, die gibt's normal einzeln...

Zuerst solltest Du versuchen einen Kunstoffkeil zu bekommen (Kratzer). Mit dem vorsichtig unten ansetzen und nach und nach aushebeln. Dann Verkleidung nach oben abnehmen.

Wichtig ist, daß Du bei der ganzen Arbeiterei die Türdichtfolie nicht beschädigst. nicht nur daß Du dann nämlich 'ne nasse Tür hast, es kann auch bärig laut werden und im Auto ziehen.

Sowas wird aber idR schön in diversen Selbermach-Büchern beschrieben...

Viel Spaß!
Mit Zitat antworten