Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.05.2001, 14:12     #3
Jericho318ti   Jericho318ti ist offline
Profi
  Benutzerbild von Jericho318ti
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.518

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d Touring
Hallo!!!
Das sind ja gleich mehrere Fragen aus einmal!!!

Also der Reihe nach:
IMHO gibt es eigentlich nur drei wirklich gute ESD. Das wären zum einen natürlich Eisenmann. Ein Spezl hat z.B. einen unter seinem 318is und der ist verdammt laut/dumpf. Gut, das liegt natürlich auch daran, dass der M42 ja serienmäßig nen Fächerkrümmer dran hat und der auch noch gut die Lautstärke erhöht. Aber mir wäre der Sound im Innenraum einfach zu laut. Dann gibt´s den Bastuck, den ich letztens an nem 325i eines Freundes gehört habe und muss sagen der ist verdammt gut. Auch ziemlich dumpf, vielleicht noch dumpfer als der Eisenmann. Und dann kann ich Dir natürlich noch einen von einer eher unbekannten Firma namens BN-Pipes ans Herz legen. Den hab ich unter meinem 318ti und ich find ihn einfach geil. Genau richtig, draußen gut laut und brummig und im Innenraum kannst Dich auch noch in normaler Lautstärke unterhalten. Das gute an dem von BN-Pipes ist, dass der mit ABE geliefert wird, jedenfalls bei meinem, sprich Du musst nicht zum TÜV damit.
Beim Preis liegen sie eigentlich so ziemlich gleich. Du müsstest alle so um die 900,-DM kriegen.
Von den "Billigherstellern" wie Bosi, Remus und wie sie nicht alle heißen halt ich nicht viel. Die sind zwar meist ein wenig billiger, aber das hört man dann auch bzw. man hört eigentlich garnix von denen.
Hier mal die Links der oben genannten Hersteller:
http://www.eisenmann-technik.de/
http://www.bastuck.de/
http://www.go2.de/bn-pipes/

Schick mir mal ne PM mit Deiner Emailadresse, dann schick ich Dir ein MP3-Soundfile von meinem Endtopf !!!



------------------
MfG Jericho318ti

BMW-Life.de
Mit Zitat antworten