Thema: 3er / 4er allg. Getriebe E 46
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.2001, 17:18     #1
346C 2.2   346C 2.2 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 346C 2.2

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.280

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325Ci, F 650 Dakar

ES
Getriebe E 46

Hi,

allerorten wird BMW für seine Getriebe(lieferanten ;-)) gelobt.

Bißchen Erfahrung hatte ich auch vor meinem E 46 schon mit BMW: die waren da wirklich OK.

Nun ist aber bei meinem gleich das Problem aufgetreten, daß es schwer zu schalten war. Der Händler meinte, da läßt sich nicht viel einstellen und es läuft im Extremfall auf einen Tausch hinaus. Aber sooo schlimm sei das ja nicht. Bin nicht sicher, ob sie sich über die Garantiezeit (damals noch 1 Jahr ) "retten" wollen und ich das später selbst zahlen soll.

Na, jedenfalls hat unser "alter" Firmen-Mondeo genauso wie die Firmen-A-Klasse (!) ein exakter und knackiger zu schaltendes Getriebe *schnief* und das im Vergleich mit 'nem BMW *schaltet doch sooo gern*

Habt Ihr da Erfahrungen? Ist das evtl. ein bekanntes Problem (hörte sich beim Meister fast so an...)

Thanx,
346C
Mit Zitat antworten