Thema: 3er / 4er allg. wie räumt man einen MSD aus ???
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.08.2001, 16:56     #3
Andy   Andy ist offline
Freak
  Benutzerbild von Andy
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-82140 Olching
Beiträge: 731

Aktuelles Fahrzeug:
E82 135i 360PS

FFB
Co: )KanE da muß ich Gerog recht geben wennst du soetwas fragst dann mußt du es umvormolieren so etwa:

Ich habe gehört das wenn man den Mittelschalldämpfer oder auch den Nachschalldämpfer ausräumt, die Betriebserlaubnis erlischt, daß mir dies nicht passiert würde ich gerne wissen wie soetwas zustande kommt.

Das hört sich doch nicht schlecht an oder ?
Also im Auspuff ichs Wollezeugs, um soweniger drin ist um so lauter wird er, aber auch schlechter ( geht eher kaputt, mehr Verbrauch, Leistunsverlust usw. ) , wenn dich die Polizei aufhält mußst du ne Strafe zahlen und auch einen neuen Auspuff besorgen. Also das du nicht versehentlich deinen Auspuff ausräumst erkläre ich dir wie es gehen würde, ist ganz einfach , nur was brennbares in den Auspuff spitzen und beim fahren verbrennt dann die Wolle aber wie gesagt nicht erlaub und wird von der Polizei schwer gearntet.
Ich empfehle einen Eisenmann ( wie Georg schon sagt ) oder etwas günstiger nen Bastürk


------------------
Ein Gruß an alle BMW fahrer www.bmw-treff.de/userpages/Andysbmw.html

[Dieser Beitrag wurde von Andy am 09. August 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten