Thema: 3er E36 Abgasgeruch im Öl
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.09.2003, 02:46     #3
Goldfinger   Goldfinger ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 797
Zitat:
Original geschrieben von Sportsocke
Ganz im Ernst, wenn es nach Abgas und nicht nach unverbranntem Sprit riecht ist das ein gutes Zeichen !

Jeder gesunde Motor bläst einen Teil der Abgase an den Kolbenringen vorbei in das Kurbelgehäuse. Wenn man Vergleichsmöglichkeiten hat, kann man ganz grob aus der Stärke des Blasens aus dem Ölfilterdeckel erkennen wie "dicht" der Motor noch ist. Ist aber nicht mehr als ein ganz wages Indiz.
Hallo "Sportsocke",

genau so ist das. Respekt!

Und weil das so ist, gibt es ja eine Kurbelgehäuse-Entlüftung wo der (Gas-) Druck entweichen kann!

Viele Grüße

P. S. Allerdings gibt das bei manchen Motoren eine riesen "Schweinerei", wenn man den Öldeckel bei laufendem Motor abnimmt!

Geändert von Goldfinger (25.09.2003 um 02:51 Uhr)
Mit Zitat antworten