Thema: 3er / 4er allg. Vergleich 323ti mit 325ti
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.10.2001, 08:37     #25
CG-79   CG-79 ist offline
Profi
  Benutzerbild von CG-79
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-81671 München
Beiträge: 1.975

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe, Mustang Cabrio

M-US *****
Zitat:
Original geschrieben von Klaus316iC


Deine Fähigkeiten als Testfahrer in allen Ehren, aber einen Geschwindigkeitsunterschied von 50% in der Kreisbahn findest Du vielleicht zwischen einem Landrover und einem M3, aber in keinem Fall zwischen zwei halbwegs normal bereiften Compact. Mal angenommen Dein Auto schafft eine konstante Querkraft von 9,0 m/s² bei 60 km/h in dem Kreisel, was viel ist für ein Kompaktauto. In dem Fall entsprechen die 40 km/h des 325ti 4,0 m/s² , was auf trockener Farbahn unter aller Kanone wäre und nicht mal einem Geländewagen zur Ehre gereichen würde. Also entweder waren die Bedingungen komplett unterschiedlich, oder es hat sich bei Tachoanzeige bzw. -ablesen eine hefitge Ungenauigkeit eingeschlichen.

*Haarspaltmodus aus*

Klaus
naja Klaus war teilweise auch die Schuld vom guten Mike, den wenn du einen Blick auf seine Userpage geworfen hättest, ist es im Prinzip wie der Vergleich zwischen SUV und M3, oder glaubst du wirklich der Landrover hat mehr Bodenfreiheit als ein Standard Compact
__________________
jetzt wieder mit Heckantrieb
Mit Zitat antworten