Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2003, 08:09     #9
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
Zitat:
Original geschrieben von Christian_Paul
Meine Spiegel hängen original am Zündungsplus. Also Zündaung an, dann Spiegel warm. Egal wie hoch die Außentemeratur ist.
bei mir ist es genauso.

Der Thermoschalter (falls vorhanden) sorgt hier wohl nicht dafür das nur bei tiefen Temperaturen eingeschaltet wird sondern er nimmt nach erreichen einer
gewissen Temperatur die Spannung weg bis eine untere Schwelle erreicht ist und schaltet dann wieder ein und nach erreichen der oberen Temperatur wieder aus... (so wie bei einem Bügeleisen)
Die andere Steuerung (bei den Scheibenwaschdüsen) macht hier wohl keinen Sinn, da die Spiegel ja auch bei relativ hohen Temperaturen beschlagen können (zb bei Regen).

Meistens sind wohl die Heizmatten kaputt. Kann man gut durch eine Messung des Widerstands feststellen. Ich weiß jetzt nur nicht wie hoch der sein sollte.

mfg Tom
__________________
Fotoalbum bei Arcor
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch Bus fährt, dann hätte er uns alle zu Busfahrern gemacht!

Geändert von dereinzug (15.09.2003 um 12:10 Uhr)
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten