Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2003, 23:23     #16
sw125   sw125 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: 69469 Weinheim
Beiträge: 706

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d E83

HD-
Also: geringer Leistungsverlust bei Hitze kann schon sein. Das liegt am Luftdruck, der geringer wird. Wenn Du dann weniger Luft in der Verbrennkammer hast, muß entsprechend auch die eingespritzte Spritmenge veringert werden, da sonst das Gemisch zu fett wäre, daher weniger Leistung. Ist übrigens auch von der Höhe abhängig, z.B. im Gebirge müßte das gleiche Symptom eintreten. Bei einem Flugzeug z.B. mußt Du das manuell justieren per Mixture Hebel, bei einem modernen Auto gehe ich davon aus, daß die schlaue Motorelektronik genau das automatisch macht. Bei Propellerflugzeugen merkst Du extrem die geringere Leistung bei größerer Hitze - liegt allerdings auch daran, daß zusätzlich zur geringeren Motorleistung auch der Propeller weniger Wirkung hat, wenn er durch dünnere Luft schaufelt.
Aber: nie und nimmer verlierst Du 50PS - ich hab zumindenst schon oft auch bei großer Hitze locker die Höchstgeschwindigkeit erreicht, mit signifikant weniger PS wäre das nicht möglich.
Wenn Du aber ganz sicher gehen willst, kauf Dir als nächstes Auto einen Turbo, die halten den Luftdruck im Zylinder immer auf dem benötigten Level, unabhängig vom Außenluftdruck
Mit Zitat antworten