Thema: 3er / 4er allg. Jammer, mein Auto ölt ohne Ende
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.10.2001, 17:23     #1
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
Jammer, mein Auto ölt ohne Ende

Hy Leute,
ich war ja gestern in Bingum auf dem Treffen. Hin und zurück musste ich ca. 500km fahren. Öl habe ich vorher mal geschaut. Bis zum Strich. ok
Heute fahre ich zum Fußball, muss kurz auf mer Raste anhalten weil sich nen Freundin verfahren hatte (und ich sage noch, nur den Schilern nach..).
Als ich da so stehe, qualmt es unter meinem Auto plötzlich. Ich dachte ich gucke nicht richtig.
So wie es aussieht war der Kat voller öl. Und da der natürlich ziemlich heiß ist, qualmt und stinkt das ohne ende. Ich mache also die Haube auf, die nächste Qualmwolke steigt mir entgegen. Direkt von der Spritzwand. Ich messe Öl, da fehlt nen halber Liter!
Wo sollte ich mal schauen? Ölablaßschraube muss eigentlich ok sein. die wurde erst vor 4 Monaten gemacht.
Zudem ist die ganze Kofferraumdeckel mit ölspritzern übersäht. Aber wenn ich hinten unter die Kiste schaue, alles sauber.
Was wären denn so eure "ferndiagnosen"?
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten