Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2003, 18:04     #71
MikeS   MikeS ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 191

Aktuelles Fahrzeug:
330Cd MII silbergrau
...ist schon komisch was es scheinbar für leistungsdifferenzen des neuen 3-liter diesels gibt...

also bei mir steht druck an ab 2000 umdrehungen und der optimale schaltpunkt liegt bei etwas über 4500 umdrehungen...

innerhalb dieses bereiches kann ich absolut keine trägheit feststellen...

und etwa so wie zwischen 1500 bis 2000 der druck stetig zunimmt, so fällt er zwischen 4500 und 5000 ab...

der einzige grund den 330Cd auf 5000 zu drehen ist, zu erhören, welchen sound (wohlgemerkt für einen DIESEL!!!) die bmw ingenieure hervorgezaubert haben.

aber für besseren schub sorgt ein schalten bei etwa 4600 umdrehungen!

...ähm... ....nur so nebenbei...
...ich habe auch so einiges vom "kampfstier" erwartet, und er erfüllt es mit bravour!!

und ein verbrauchsunterschied von ca. 3 litern zwischen 330i und neuem 330d ist durchaus realistisch!

@BlueRabbit

bezüglich des früh schaltens kannst du zwischen dem 320d und neuem 330d überhaupt nicht vergleichen!

während der 320d bei 35/40 im dritten beinahe ausgeht, kannst du mit dem 330 locker dahincruisen und absolut ruckelfrei beschleunigen!

zwischen diesen beiden motoren liegen von der laufruhe und (jetzt auch wieder ) Leistungsentfaltung welten!!

Gruß
Michi