Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2003, 12:47     #56
mike49   mike49 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-35xxx
Beiträge: 2.174

Aktuelles Fahrzeug:
330d F30 Alpinweiss mit M-Paket + M3 E46 Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von gmo
Eine weitere Glanzdisziplin des 3.0d ist das große Drehzahlband, das
bisher kein anderer D-Motor bietet und schon nah an Benzinerverhältnisse
ranreicht, auch wenn viele das Gegenteil behaupten -> die haben dann
wohl noch nicht richtig nachgerechnet...
Denn Übersetzungsbereinigt stehen ca. 3500 U/min zur Verfügung
(3.0d: 2000 bis 5000 = 3000 * 1,18 = 3540 U/min , Benziner: 3000 bis
6900 = 3900 U/min, nur mal ganz grob gerechnet)
Schwachsinn in Tüten

Wenn überhaupt, dann argumentiere doch bitte mit nutzbaren Geschwindigkeitsbereichen und nicht diesen Pseudo-Drehzahlen! Und daß der 330i erst ab 3.000 U/min verwertbare Leistung zur Verfügung stellen soll ist ähnlich absurd wie bei 5.000 U/min noch nennenswerte Leistung im Diesel zu erwarten...
__________________
330d F30
E46 Cabrio (derzeit im Winterschlaf)
Userpage von mike49