Thema: 3er / 4er allg. Flux ein paar Daten bitte
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2001, 16:51     #9
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.311

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
Schwache Leistung





Barockengel" mit Sechs- oder Achtzylinder


Die junge Bundesrepublik steht 1954 in voller Wirtschaftsblüte. Die Schäden des Kriegs sind größtenteils behoben, deutsche Waren im Ausland begehrt. Deutschland wird Fußballweltmeister und die Lufthansa nimmt ihren Dienst wieder auf. In der Aufbruchstimmung strebt BMW mit dem großen 4,73 m-Wagen deshalb wieder in höhere, lukrativere Klassen. Mit seinen geschwungenen Linien handelt er sich bald einen Spitznamen ein: "Barockengel" nennt ihn der Volksmund. Der mit BMW eng verbundene Karossier Baur in Stuttgart liefert davon auch ein zweitüriges, viersitziges Cabrio.

Der 501/502 besitzt schon eine Lenkradschaltung, Blinklichter und einen Signalring im weißen Lenkrad. Das Getriebe liegt aus Gewichtsverteilungsgründen abgetrennt vom Motor. Die Vordersitze stehen so eng beieinander, dass sie einer Vordersitzbank gleichen. Vor allem aber ist er ab 1954 auch mit einem nagelneuen V8-Motor lieferbar, dem ersten deutschen Nachkriegs-Achtzylinder und dem ersten in Serie gebauten Leichtmetall-V8 der Welt

Insgesamt wurden ca 22 000 BMW 501 hergestellt, wovon nur wenige zum Cabriolet umgebaut wurden. Die erste Version des "Barockengel" mit 6 Zylinder wurde gar nur 45 mal als Cabrio umgebaut.


Technische Daten
Modell............................CCM.....Zyl......PS..........VMax........BJ
501 Sechszylinder..............1971.....6.......65...........135.......1952-1958
501 2600 V8.......................2580.....8......100..........160.......1954-1964
501 3200 V8.......................3168.....8......160..........190.......1959-1964




tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten