Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.09.2003, 20:37     #14
Powerboat3000   Powerboat3000 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Powerboat3000
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Köln
Beiträge: 28.088

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo 2014
Zitat:
Original geschrieben von Thomas 346C
- Ansprechverhalten:
Unter 2000-2500 U/min tut sich nichts oder nicht sehr viel, was schon etwas enttäuschend war. Um flott in Fahrt zu kommen, braucht der Diesel auch seine >3000 U/min, bei 4500 sollte man dann aber in den nächsten Gang schalten.

- das Turbopfeifen:
Einfach grausam, mit offenem Fenster zu fahren war schlicht und ergreifend nicht möglich, ohne sich der Gefahr auszusetzen, nach wenigen Minuten Kopfschmerzen zu bekommen. Habe dann irgendwann das Radio eingeschaltet, um das Gepfeife zu übertönen .
Das kann ich beides bestätigen. Wobei sich das Sound-Problem stark in Grenzen hält, wenn man die Fenster schließt. Der Sound kann nicht mit dem Traktor-Sound des 320d verglichen werden. Was stört, ist wirklich in erster Linie das Pfeiffen des Turbos.

Enttäuscht hat mich auch, dass unter 2500 Touren nicht viel geht. Ich dachte, gerade da liege die Stärke des Diesels, dass er bereits unten richtig Dampf hat. Ich hatte das Geflühl, dass der Diesel so gefahren werden will, wie ein Benziner. Also je höher ich drehe, desto besser beschleunigt er. Das empfand ich als ungewohnt für einen Diesel, aber ich denke, daran kann man sich gewöhnen.


Gruß
Powerboat3000