Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.09.2003, 12:35     #5
Jander   Jander ist offline
Profi
  Benutzerbild von Jander
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D
Beiträge: 1.776

Aktuelles Fahrzeug:
VW Passat BiTurbo 240PS, VW Tiguan, Wartburg 353 Tourist BJ 1974 + Tourist BJ 1981, MZ ETZ 150
Mal ne Frage:

Ist den der Schließzapfen an der B-Säule richtig fest? Ist denn die Tür schief drin, finden sich irgendwo Lackabplatzer? Und diese dumme Türdichtung hat sich auch nicht von der Klebefläche gelöst? Das war bei mir mal so. Aber trotz der möglichen Spannung kann doch so ne Tür nicht einfach aufspringen.

Mit einem Händler, der sich die Sache nicht genau ansieht, nur weil das Problem nicht grade bei ihm auftritt, würd ich Schlitten fahren.
Ich denke mal, ein gescheiter Karosseriemensch wird den Fehler leicht finden. Oder wechselt den Schliessmechanismus.
Fahr mal zur Werkstatt Deines geringsten Mißtrauens!

Gruß Jander
__________________
Mein Touring
Userpage von Jander
Mit Zitat antworten