Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2003, 11:10     #143
Micha M3   Micha M3 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Micha M3
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Karlsruhe-Durlach
Beiträge: 3.782

Aktuelles Fahrzeug:
BMW F32 440i MPPSK
hmm, die F1 ist eine Fahrer- aber eben auch eine Konstrukteursweltmeisterschaft. Und zur Konstruktion des Autos gehört der Reifen dazu, daher ist ein Wettbewerb im Reifensektor sicherlich nicht falsch.

Das Testverbot war für Ferrari sicherlich nicht gerade optimal, da sie jetzt dringend Reifentests fahren müssen, aber das eigentliche Problem, die schlechte Performance der Reifen hat sich schon vor dem Testverbot gezeigt, dass wurde also schon vorher verbockt.

Zum Auto gehört das Chassis, der Motor und eben die Reifen, alles sollte optimal aufeinander abgestimmt sein.

Ich muss zugeben, dass ich kein grosser Schumi-Fan bin, dennoch würde ich ihm die 6. WM gönnen. Die Aussage, die mich am WE am meisten von Schumacher gestört hat, war dass Trulli als Bremsklotz fungiert hat. Hier kann ich nur sagen, hättest du ihn mal überholt, das es geht hat der kleine Bruder gezeigt. Für mich pure Ausrede um vom eigentlichen Thema abzulenken.

Die Quali gefällt mir überhaupt nicht mehr. Das Einzelzeitfahren finde ich nur noch langweilig und der Taktikzwang nimmt auch viel Faszination, da man die pure Schnelligkeit eines Autos eigentlich nicht mehr ablesen kann. Aber Bernie sieht das ja selbst, ich denke da wird sich wieder was ändern.

Aber eins kann man sicherlich sagen. Diese WM ist spannend wie schon lange nicht mehr. Und egal für wen das Herz schlägt, sollte man doch froh sein, dass die Entscheidung erst im letzten Rennen fallen wird. Letztes Jahr um die Zeit war schon alles entschieden und die letzten Rennen waren absolut uninteressant.
__________________
Gruß Micha

"Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "
Userpage von Micha M3
Mit Zitat antworten