Thema: 3er E46 Durchzug bei den Coupe´s
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.08.2003, 10:40     #13
streicher66   streicher66 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von streicher66
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 356

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E92, Z4 M Coupé
Zitat:
Original geschrieben von Oliver DriveSIX
Dem würde ich widersprechen. Es ist zwar richtig, dass der Vierzylinder bei niedrigen und mittleren Drehzahlen gut mithalten kann (siehe max. Drehmoment 200NM zu 210NM) und der 320er erst bei hohen Drehzahlen einen Vorteil hat (hier kommen dann auch die knapp 30 Mehr-PS her), aber von der Laufruhe, Drehfreude, Sound etc. liegen Welten zwischen beiden Motoren. Ich bin selbst gut 2 Jahre den 2,2 Liter gefahren und hatte auch mehrfach die Gelegenheit, den 318i 2,0 zu fahren und glaube mir, wenn Du erst den Sixpack gewöhnt bist möchtest Du keinen 4-Zylinder mehr. Von den bekannten Problemen mit der Valvetronic beim 318er ganz zu schweigen... (bemühe mal die Suche mit dem Stichwort "Valvetronic").

Der 325Ci ist für mich weniger die goldene Mitte als ein fauler Kompromiss. Der kann zwar zweifellos alles etwas besser als der kleinere Sechszylinder, aber die Betonung liegt hier auf "etwas". Wenn Dir der 320er zu schwach ist, wird Dich IMHO der 2,5 Liter auch nicht langfristig glücklich machen.
Dem kann ich nur zustimmen
Der 318Ci geht ganz gut, hat für einen 4 Zylinder nen ganz guten Klang, dreht auch willig hoch und reicht sicherlich aus...aber der kleine Sixpack ist schon was anderes!

Ich bin ebenfalls 2 Jahre einen 320Ci (2.2) gefahren. Der 325Ci ist für mich auch eine Art Zwitter. Zwar hat er ein bisschen mehr Kraft, aber die Unterschiede zum 320 (vorraussetzung ist hochdrehen) fallen in der Realität so gering aus (ein Bekannter fuhr einen 325i, daher hatte ich oft die Vergleiche), dass der Mehraufpreis sich imho nicht lohnt. Wenn schon mehr, dann auch den 330er, da merkt man dann auch deutlich den Unterschied zum 320/325.

Frage mich nur ob der 330 sich für dich überhaupt lohnt?!
Bei 12-15.000 km p.a. und viel Kurzstrecke, wäre von der Wirtschaflichkeit der 318Ci sicherlich die beste Wahl.

Also,
vernünftig und ausreichend motorisiert = 318 Ci
relativ vernünftig und deutliche mehr Spaß = 320 Ci
nicht so vernünftig und richtig Dampf = 330 Ci

Meine bescheidene Meinung

Grüsse, Oliver
Userpage von streicher66
Mit Zitat antworten