Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.08.2003, 16:24     #6
andre74   andre74 ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von andre74
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: Oberhausen
Beiträge: 86

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36
@ SirBecks:
Solltest Du hinten auf 235/40 umsteigen, musst Du fast die gleichen Arbeiten wie beim 245/40er machen. Die tun sich nicht viel.
Ausser das er besser aussieht.

Die einzige Chance die Du hast sind 215/45er.
Aber selbst da ist es mit ET 15 noch kritisch.
Bestenfalls kommst Du da nur mit Bördelarbeiten weg.

Es könnte aber schwer werden einen 215/45er auf eine 9" Felge,
beim "normalen" Tüv, eingetragen zu bekommen.
Und da Du an der Vorderachse schon 225er fährst, kannst Du die 215er eh vergessen.

Es gibt noch die Möglichkeit 4 neue 215/40/17 zu montieren.
Bei diesem Reifen sollte ein umlegen der Kanten vollkommend ausreichen.
Allerdings bekommt man diese nur noch selten eingetragen.
Und dann kostet es halt ein paar Mark bzw. Euro.

Und für die Mehrkosten kannst Du dann auch Deinen Wagen Ziehen und Lackieren lassen.

Wenn Du meine Meinung hören willst - dann vergiss den Felgensatz.

Gruss
Andre
Mit Zitat antworten