Thema: 3er / 4er allg. ASC+T und DSC - Unterschied ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.10.2001, 08:42     #2
Madcat   Madcat ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 78

Aktuelles Fahrzeug:
330i (06/2001)
ASC+T verhindert ein Durchdrehen der Antriebsräder durch Bremseneingriff, bzw. Abregelung der Motorleistung.
DSC (ASC+T ist darin auch enthalten) verhindert zusätzlich das Ausbrechen des Wagens in einer Kurve, indem bei allen vier Rädern die nötigen Bremseingriffe vorgenommen werden.

Effektiv dürfte DSC im Winter für einen Normalfahrer (alle Driftweltmeister also ausgenommen) von Vorteil sein.

Trotzdem sollte man bedenken, daß damit keine physikalischen Gesetze außer Kraft gesetzt werden. Ab einer bestimmten (zu hohen) Geschwindigkeit in der Kurve, vor allem wenn es glatt ist, hilft auch DSC nichts mehr.
Man sollte sich auch nicht dazu verleiten lassen, wegen DSC die Winterreifen zu sparen, denn je schlechter die Reifen, desto eher gerät auch DSC an seine Grenzen.



Gruß

Madcat
Mit Zitat antworten