Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.08.2003, 15:18     #1
Gerry   Gerry ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-83026 Rosenheim
Beiträge: 98

Aktuelles Fahrzeug:
318i Touring

Ro- XY 123
Klimaprobleme bei 320i E36 Bj 92

hi,
hab mal eine frage. Meine Klimaanlage wurde vor ca. 3 Monaten neu befüllt...trocknertausch..etc.
jetzt, wo es die letzten tage so extrem heiß war (um die 40°C), hat meine klimaanlage nach ca. 10-15 min. getreikt.
erst wurde es muffelig (typischer klima-feuchte-duft) und dann kam nur noch war aus der lüftung. merkte auch keinen leistungsverlust beim gasgeben....also der kompressor hat nicht mehr eingeschaltet.
am nächste tag ging wieder alles ganz normal.......ca. 10 min., dann war sie wieder aus.
muß dazu sagen ich war nur in der stadt unterwegs....stopp&go.
heute ist es nicht mehr sooo heiß (ca 33-35°C) und sie geht super....war auch nicht in der stadt unterwegs...sondern landstraße.

also, denke ich mir, wenn die klimaanlage ZU heiß wird, schaltet sie sich aus um keinen schaden zu nehmen.
ach ja, der lüfter geht...auch in stufe ein (altes vorwiderstandsproblem beim klimaventilator).

kann mir da einer eine antwort darauf geben ????

cu
Gerry
Rosenheim
Mit Zitat antworten