Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2003, 22:22     #7
Dreidreissiger   Dreidreissiger ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
vorhanden
Der Frontantrieb ist für den weniger routinierten Fahrer einfacher beherrschbar: weil die Motorkraft und die Lenkung an der gleichen Achse eingreifen, sind die Wirkungen einfacher kalkulierbar.
Für den routinierten Fahrer ist genau das Gegenteil wichtig: man kann mit Lenkung und Gaspedal gleichzeitig an zwei Achsen eingreifen und das macht die Sache interessant.

Ciao
Klaus