Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2003, 17:23     #3
canaan   canaan ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Alling
Beiträge: 1.036

Aktuelles Fahrzeug:
520d touring

FFB
Soweit ich weiß ist es wie mit jedem verkaufenden Beruf. Du bekommst anfangs einen relativ großen Anteil deines Lohnes fest und nur sehr wenig variabel und je länger du dabei bist desto weniger bekommst du fest. Pro Auto bleibt dem Verkäufer afaik um 1% des Wertes.
Besondere erfordernisse? Er sollte mit Menschen umgehen können, freundlich sein usw. das übliche halt. Schrauber muss er auf jeden Fall nicht sein.

Gruß
Sven
Userpage von canaan
Mit Zitat antworten