Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2003, 18:29     #1
Duderino   Duderino ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Duderino

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: hab ich wieder
Beiträge: 168

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z4 3,0l Individual

TUT
Fahrleistungsvergleich 330i vs 330d (204 PS)

Hallo,
das hier soll kein "wer ist schneller" thread mit ewigen Diskussionen ala "der Diesel/Benziner ist besser und schneller als der Benziner/Diesel" werden,aber nachdem ein Geschäftskollege von mir meinte dass er Nachts auf freier Autobahn bei der Beschleunigung von 120 bis Tacho ca.240 mit seinem 530i fast von einem 530d vernascht worden wäre,möchte ich wissen ob jemand folgenden Vergleich,völlig vorurteilsfrei und objektiv, fahren könnte oder schon gefahren ist:

Ein Vergleich zwischen 330i und 330 d;beide gut eingelaufen d.h. mit mind. 30.000 km und in einwandfreiem Zustand und mit selber Getriebevariante.
Am idealsten wäre der Vergleich von möglichst niedriger Geschwindigkeit bis zum erreichen der Vmax (jetzt soll mir keiner erzählen das geht nicht;man muss nur die richtige Strecke und die richtige Uhrzeit kennen dann klappt sowas problemlos;2 Bekannte haben so M5 und Alpina verglichen bis hoch zu Tacho 300)
Ich würde mit meinem 330 Ci gerne zur Verfügung stehen,bin aber die nächste Zeit zu stark eingebunden.

Deshalb:falls jemand einen solchen Vergleich fahren kann und Lust dazu hat bzw. einen solchen Vergleich schon gefahren ist würde ich mich über das posten des Ergebnis freuen.
Obwohl ich selbst den Benziner fahre liegt trotz der nominell 27 PS Unterschied mein Tip bei einem Unentschieden.

P.S:
Hoffe dass dieser thread faktisch und sachlich bleibt

Geändert von Duderino (07.08.2003 um 18:44 Uhr)
Mit Zitat antworten