Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2003, 11:05     #52
Enduser   Enduser ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Enduser
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: D-0XXXX Ostfront
Beiträge: 5.689

Aktuelles Fahrzeug:
Range Rover Sport

*******
Beschleunigung

Hallo!

Also ich bin neu hier im Forum und möchte erst mal alle User grüßen!

Nun kurz zu meiner Erfahrung:

Bei meinem 318is bin ich für diese Motoisierung relativ zufrieden. Wenn man Gewicht usw. bedenkt ist das okay so.

Ich fuhr mal einen Corolla (Baujahr 1991), der war 1. total hässlich, 2. sehr sparsam, aber 3. am Ampelstart bzw. Beschleunigung bis 70-80km/h unglaublich!
Der hatte ienen 1.6er 16V mit 107PS, die hat der so rabiat eingesetzt, dass ich so ziemlich alle größeren, deutlich besser motorisierten Limos abgehängt habe. Das war ein echter Spaß! Ich habe das Auto nie gewaschen, geputzt oder der Werkstatt je gezeigt. Ich fuhr den Wagen 3 Jahre, Ölwechsel aller 10000km selbst.
Endgeschwindigkeit 210 bei 6500rpm! Ein tolles Bild wenn du nen A4 TDI auf der AB überholst und die Gesichter siehst!

Allerdings sind solche Speeds mit der Gurke ein echtes Abenteuer, da bin ich im BMW um einiges ruhiger.

Übrigens, gegenüber dem 320 habe ich festgestellt, dass ich ihm in der Praxis weder in Beschleunigung noch Endspeed nachhänge. Dazu habe ich etwas weniger Verbrauch, besser Versicherungseinstufung.
Einziger Nachteil, 318 ist ein raubeiniger Vierzylinder! Aber damit kann ich gut leben.

Viele Grüße

Enduser
__________________
Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten und Aufgaben zu vergeben, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem endlosen Meer. (Antoine de Saint-Exupèry)
Userpage von Enduser
Mit Zitat antworten