Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.08.2003, 13:51     #1
golfer   golfer ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 5.201

Aktuelles Fahrzeug:
S205
320i A ruckeln beim ausrollen/anhalten

HI,
bin am WE mal wieder 320iA (E46) von meinem Vater gefahren (KM-Stand: 16TKM). Dabei ist mir aufgefallen, dass dieser ziemlich heftig "ruckt" wenn man an eine Ampel heranrollt ( so bei 30-20km/h)...als wenn er kurz vor dem Anhalten den ersten Gang mit Nachdruck reinhaut..ist das normal?..mir kommt das reichlich komisch vor, da es wirklich nicht sanft ist wie bei Automaten üblich ? Kennt jemand dieses Verhalten und ist das normal bei den Benzinern?

Ich fahre ja einen 320td mit Automatik und da ruckt gar nix...der ist supersanft..


Im übrigen ist mir noch aufgefallen,d ass der Tempomat irre langsam beschleunigt, d.h. nach wenn man nach verkehrsbedingtem Abbremsen wieder auf die Taste (wie heisst die Taste überhaupt???)drückt, dann beschleunigt der 320i eeeeeewig langsam eher er wieder die programmierte Geschwindigkeit hat, fast unmerklich - kann man das ändern???

....mein 320td rennt im Vergleich dagegen wie irre wieder auf die Ausgangsgeschwindigkeit, so dass "normales" Gas geben überhaupt keinen Sinn macht, da er es annähernd so schnell macht als würde ich Vollgas geben...
__________________
Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.
William Shakespeare
Mit Zitat antworten