Thema: 3er / 4er allg. Motor-"Ruckeln" 328 E36
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.10.2001, 09:15     #4
Tom328   Tom328 ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 86

Aktuelles Fahrzeug:
Audi S4 Lim.
Motorruckeln beim 328

Danke Nobs für deine Ausführungen.

Sowas Ähnliches hab' ich mir auch schon gedacht...

Ist wahrscheinlich auch deshalb so kritisch, weil die Nockenwellen von Schrick ihren sog. "Swing-Boost"-Effekt ausnutzen - es wird durch eine spezielle Form der Nocken dieser Aufladeeffekt unterstützt - durch diese spezielle Form wird das Ventil so beschleunigt, daß dadurch auch ein Aufladeeffekt entsteht (lt. Schrick).

Aber warum ist nach ca. 5 Minuten alles (fast) wieder normal ?
Ist vorher das Gemisch "fetter" und wird nach der Warmlaufphase magerer ?

Ist es ein "Magerruckeln" oder ein "Fettruckeln" ?

Und vor allem - können andere Zündkerzen diesen Effekt abstellen (werde ich nächste Woche sowieso merkern) ?

Vielen Dank,

Tom
Mit Zitat antworten