Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2003, 11:16     #9
fbaerlin   fbaerlin ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 34
Danke für die Antwort. Du magst recht haben, aber nur wer sich mit seinem Auto beschäftigt, lernt es auch kennen. Mein Auto ist inzwischen 7 Jahre alt und da wird bestimmt noch mehr kommen. Und dann möchte ich nicht ein Vermögen in der Werkstatt liegen lassen...
Zudem bin ich nicht handwerklich unbegabt. Nur im Bereich Motor, Getriebe, usw. kenne ich mich nicht gut aus. Was die Elektrik z.B. angeht, bin ich recht fit.

Aber wie erkenne ich jetzt, ob das Diff defekt ist oder nicht. Wenn es das Diff wäre, dann würde dieses klackern doch von hinten kommen, oder?
Es kommt aber definitiv von der Mitte, also ungefähr am Getriebeausgang bzw. auf Höhe der Hardyscheibe.
Aber wie gesagt, da ist alles in Ordnung, außer dass das ganze ein Spiel von ca. 1 mm hat udn sich bei manuellem drehen ähnlich wie das klackern beim fahren anhört.

Könnte es denn auch evtl. an der Kupplung liegen?
Hat jemand noch eine andere Idee, was das sein könnte?
Bin ich denn der einzigste, der dieses Problem hat?

Grüße

Frank
Mit Zitat antworten