Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2003, 11:08     #9
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.263

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Ich finde es interessant, daß aufgrund der Zulassungsvorschriften - den BMW-Händlern sollte die Info eigentlich vorliegen - vorne überhaupt kein Nummernschildverstärker (also die Rahmen mit der Werbung) montiert werden darf (hängt u.a. damit zusammen daß das Ding zu scharfkantig ist, vorne muß alles eine Raduis von mind. 2,5mm haben). Möchte mal den Polizist sehen der sowas moniert

Ansonsten: Wenn das Kennzeichen kurz genug ist würde es IMO beim E46 Coupe am einfachsten gehen, die Originalbefestigungsblende (also die die auf dem Foto mit dem Pfeil bezeichnet ist) z.B. gegen eine der USA-Varianten auszutauschen. Gibt es grundiert oder verchromt. Beim Coupe hat man noch den Vorteil daß die Stoßleisten nicht angepaßt werden brauchen.
Das Auto wirkt mit einem kurzen Kennzeichenzwar sehr hochbeinig, aber das ist ja wie immer Geschmackssache.


Basti
__________________
"Autos, die ungeachtet der Fahrweise weniger als 15 Liter brauchen, machen mich müd und traurig" (aus: motor revue 2/84)
Mit Zitat antworten