Thema: 3er / 4er allg. BMW 318i E46(!) für max 22000dm?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.10.2001, 11:15     #21
Zeitgeist   Zeitgeist ist offline
Power User
  Benutzerbild von Zeitgeist

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 34123 Kassel
Beiträge: 13.614

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 320i Limo 3/04, Audi A4 Avant BJ 02 2.0 Atlasgraumetallic
@tresor ich wollte den schon ein paar jährchen dann fahren.. ich weiss, das problem ist nur das folgende: wenn ich einen E36 nehme (bj 97/98) habe ich ja einen recht großen Preisvorteil,in Form von einem besseren Modell mit besserer Ausstattung für ca. 20000dm! Das prob is nur, daß ich (dann) Student bin.. und kein Auto brauche, das wie irre verbraucht. Also bleibt im Endeffekt nur der 318i E36 übrig.. ich hör von überall, daß ein Sechszylinder, auch wenn man ihn sparsam fährt und wenn er noch so viel Leistung hat, IMMER mehr verbraucht als ein Vierzylinder! Vor kurzem hab ich von einem Bekannten gehört, E36 320i Coupe Autobahn, Geschwindigkeit um die 160, Verbrauch 15 (!) liter super auf lächerlichen 100 Kilometern. Und es war angeblihc nicht mal Vollgas.. wenn ich mir den E36 dann so anschau, und höre, daß der Motor vom 318E46 deutlich besser geht, find ich den e36 318 doch ein wenig "schäbig".. ein Coupe is total schön,das stimmt, aber dann will sich auch gleich jeder mit Dir messen und dann ein 318i da drin... ??

Gruß Zeitgeist
Mit Zitat antworten