Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.07.2003, 12:10     #3
andre74   andre74 ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von andre74
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: Oberhausen
Beiträge: 86

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36
Der Eibau ist wirklich ganz easy.
Ob Du allerdings einen originalen Dämpfer oder einen Sportdämpfer nimmst, ist reine Geschacksache.

Wenn Du die orig. Optik behalten möchtest, ist ein Originalteil qualitativ
am hochwertigsten.
Sportschalldämpfer von div. Herstellern wie z.B. Bastuck, G-Power, Eisenmann stehen diesem aber in nichts nach.

Nur Vorsicht - viele Anbieter verkaufen selbstgebaute "Sportschalldämpfer" und bezeichnen diese als Edelstahlanlagen, obwohl nur die Endrohre aus
minderwertigem Edelstahl bestehen.
Bei Edelstahlanlagen immer schön einen Magneten mitnehmen und testen!

Ich habe bei mir eine Bastuck Edelstahl Anlage eingebaut - klingt gut und sieht auch gut aus.

Geändert von andre74 (29.07.2003 um 18:30 Uhr)
Mit Zitat antworten