Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.07.2003, 21:13     #12
handsome   handsome ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von handsome
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: A-1100 Wien
Beiträge: 173

Aktuelles Fahrzeug:
F12 640i (09/2011)
Zitat:
Original geschrieben von Wulfman
... so wird es sein.

"Eingebaute Sensoren erfassen in Echtzeit Daten über die Bewegung
des Lenkrades, den Kurs des Fahrzeugs und die Geschwindigkeit. Und
reagieren. Indem sie daraus den Straßenverlauf berechnen und die
<b>mitlenkenden Scheinwerfer</b> entsprechend auf Fahrbahn und
Straßenrand ausrichten." (Quelle: BMW 3er Cabrio Prospekt)

Wie auf dem Foto oben zu erkennen ist, wird bei der Nachrüstlösung
ein zusätzlicher Scheinwerfer eingebaut.

Gruss
Wulfman
genau .... DAS ist das adaptive kurvenlicht. leuchtet bis zu 15% in die kurve und verlängert so den sichtbaren bereich am äusseren strassenrand von halogen 53 m und xenon 65m auf adaptives kurvenlicht 89 m.

habe mal gelesen, dass das scheinwerfergehäuse der derzeiten bmw's zu klein ist um auch noch das abbiegelicht zu integrieren.

cheers

ps: für infos über das abbiegelicht schau mal bei google unter *abbiegelicht*

Geändert von handsome (27.07.2003 um 21:17 Uhr)
Userpage von handsome
Mit Zitat antworten