Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.07.2003, 23:03     #11
StefanB   StefanB ist offline
Freak
  Benutzerbild von StefanB
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-28
Beiträge: 616

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325ti, BMW R1100S

HB
Ich hatte auch gerade das Vergnügen neuer QL. Mein Auto ist 2 Jahre alt, davon 1 Jahr in meinem Besitz (vorher BMW-Dienstwagen), 45000 km.

Zahlen musste ich nix: Während der Wagen zur Inspektion in der Werkstatt stand, rief der Service-Mensch bei mir an und teilte mir mit, dass die QL getauscht würden und dass die Kosten BMW übernimmt.

Am Morgen, als ich das Auto abgeliefert hatte, war von neuen QL noch keine Rede. Ich hatte nur ein Knarzen in der Lenkung bemängelt und der Service-Man meinte bei der Annahme, er hätte bereits einen Verdacht und das sein nix grosses.

Kam dann ja anders. aber die Kostenübernahme konnte auf der Stelle geregelt werden.

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten