Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.07.2003, 23:36     #12
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Zitat:
Beim Coupe ist sicherlich die A-Säule fester,aber ein durchgehendes Seitenteil ist bestimmt nicht so stabil wie die unterbrochene Seite der Limo mit stabilen Türholmen
Das 3er Coupe hat ja ebenfalls stabile Türholme, im Gegensatz zu z.B. MB CLK, das gar keine B-Säule hat.
Ich würde die etwas weiter nach hinten versetzte B-Säule im Falle eines Unfalls sogar als "Vorteil" sehen, da dort die Gefahr geringer ist, dort mit dem Kopf anzuschlagen.

Letztens habe ich im TV ein kurzes Video vom Crashtest eines 3er E46 Coupes gesehen, sah eigentlich ganz normal aus (wie die Limo eben), war aber nur ganz kurz und ohne Kommemtar.
Zitat:
Was aber Nachdenklich stimmen sollte ,ist die Tatsache das immer Limousinen beim Crashtest getestet werden,selten bekommt man etwas von Coupe-Tests zu lesen das hat sicher seinen Grund.Wie schon am Anfang erwähnt,es muß nicht stimmen aber es ist nicht immer sicherer ein sportlich Hübsches Auto zu fahren und das gilt für alle Hersteller.
Dass die Testwagen i.d.R. Limousinen sind, könnte ich mir evtl. mit a) dem höheren Preis des Coupes und b) dem grösseren Limousinenanteil erklären, aber nicht weil das Coupe unsicherer wäre und dieses vertuscht werden soll (so habe ich deine Worte zumindest teilweise interpretiert)...
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten