Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.07.2003, 23:21     #11
MDRS66   MDRS66 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MDRS66
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.375

Aktuelles Fahrzeug:
E90 325i

MD-XX-XX
Zitat:
Original geschrieben von Klaus316iC
Aber bei 4-türigen Limousinen ist die Öffnung der Karosserie schon wesentlich größer. Ich kann mich erinnern, dass im Zusammenhang mit Crashtests mal erwähnt wurde, dass 2 bzw. 3-Türer geringfügig stabiler sind als 4 und 5-Türer.


Klaus
Ich möchte dagegenhalten ,was aber nicht unbedingt stimmen muß.Die Kräfte die beim Fahren oder einem Unfall egal aus welcher Richtung auf die Karosserie wirken werden nach meiner Ansicht bei der 4 Türigen Limo
besser abgebaut als bei einem Coupe.Man darf nicht vergessen das die Schweller auch länger sind,auch wird bei einem Überschlag beim 4 Türer die A/B/C-Säule durch die 4 Türen erheblich besser gestützt werden als beim 2 Türer.Beim Coupe ist sicherlich die A-Säule fester,aber ein durchgehendes Seitenteil ist bestimmt nicht so stabil wie die unterbrochene Seite der Limo mit stabilen Türholmen. Da alle Autobleche im Laufe der Jahrzehnte immer dünner wurden ,bekommen sie aber gerade durch die Form ihrer Profile die bekannte Stabilität.Was aber Nachdenklich stimmen sollte ,ist die Tatsache das immer Limousinen beim Crashtest getestet werden,selten bekommt man etwas von Coupe-Tests zu lesen das hat sicher seinen Grund.Wie schon am Anfang erwähnt,es muß nicht stimmen aber es ist nicht immer sicherer ein sportlich Hübsches Auto zu fahren und das gilt für alle Hersteller.
Mit Zitat antworten