Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.07.2003, 14:33     #21
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
In meiner BA Seite 117 steht, daß alle Öle angefangen vom 5W-20 bis zum 15W-40 für alle Ottomotoren vom 316i bis 328i geeignet sind.
Nichts von gut oder schlecht.

Ein teilsynthetisches Öl ist immer ein Kompromiß, sonst würde man ja entweder ein mineralisches oder vollsynthetisches nehmen. Je nachdem welches den Anforderungen besser genügen würde.
Eine absolute Aussage wie "das Beste" kann man getrost verneinen, da gibt es zuviele Randbedingungen, die diese Aussage (negativ) beeinflussen.

Es ist weniger eine Frage der Viskosität, als der Marke.
Was nützt mir ein 15W-60, wenn es dann effektiv nur 15W-40 ist.

Außerdem sollte man die Viskosität des Öles nicht wechseln wie sein Hemd. Im Gegenteil.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten