Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.10.2001, 17:52     #15
Jürgen   Jürgen ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Jürgen
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 89551
Beiträge: 955

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530i 12/2000 (FL)
Zitat:
Original geschrieben von CG-79
Wenns was kleines wahr bist du auch vom 328er vollauf begeistert.
Hallo,

dem kann ich nur voll und ganz zustimmen! Hatte vorher nen Renault Megane Coach mit 90PS. Jetzt bin ich auf "nur" einen 320i umgestiegen. Ist echt ein gewaltiger Unterschied. Natürlich hätte ich auch nen 328 oder so kaufen können, aber:

Der 320i reicht mir aus, da ich doch eh hauptsächlich ins Geschäft damit fahre (nur 10km mit Stadt und so)
Spritverbrauch und sonstige Kosten halten sich im Rahmen
und das Wichtigste: der hatte nur einen Vorbesitzer (älterer Herr, aber gut eingefahren und vor allem TOP gepflegt) und hat jetzt als BJ94 nur 75000km drauf.

Meiner Meinung nach sollte man solche Sachen nicht vernachlässigen!
Also, wenn Du genug Geld übrig hast, kauf den M3, wenn Du aber sehr flott und doch einigermassen im vertretbaren Rahmen fahren willst, nimm den 328.

Ausserdem, beim Händler bekommst Du für den 328i evtl. ne bessere Garantie, da neuer und weniger KM. Aber, wenns Geld eh egal sein sollte......

Gruss, Jürgen
__________________
Fragen gehören NICHT in mein Postfach, sondern sollten im Forum gestellt werden! Dann hat jeder was davon.
----------------
530i. Aus Freude am Fahren...
Userpage von Jürgen
Mit Zitat antworten