Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.07.2003, 14:27     #52
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.965

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von TV
Was mir noch spanisch vorkommt:
In deinem anderen Thread schreibst du das bei dir die Kühlung ausfällt (nach 3 Min. bei 2000 1/min)...wie meinst du das? Abschalten des Kompressors?
Das ist bei mir auch so und wie ich denke auch normal.
Hallo

Ja, das ist so: Wenn ich eine provisorische Schleife legen die das bei mir fehlende Stück simuliert und den 108°C Sensor so in die Leitung 5 von X20 einschleife, und dann im Stand mit leicht erhöhter Drehzahl (1500-2000/min) laufen lasse läuft zuerst der Klimalüfter auf Stufe 1, dann auf Stufe 2 (genauso wie der Doppeltemperaturgeber es machen soll) und dann schaltet der 108°-Schalter die Klima (d.h. i.d.F. den Kompressor) ab. Kann man schön durchmessen, wie der Durchgang nach einiger Zeit Stillstand wieder kommt, wenn der Schalter etwas abkühlt. Die Meßwerte habe ich nicht kontrolliert (habe kein geeignetes Thermometer) aber die Kühlschläuche sind schon recht Prall..... Über den Kühlerdeckel mit dem Überdruckventil bläst aber kein Druck ab...

Viskolüfter: habe ich doch schon in dem anderen Thread geschrieben, das meiner vermutlich hinüber ist (Mittwoch wird er ersetzt). - Er läßt sich genauso wie der andere auch bei warmem Motor problemlos anhalten

So ist´s bei mir. Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten