Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.07.2003, 09:53     #4
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.818

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Moin!

Die ist temperaturabhängig geregelt und über die Zündung geschaltet.
Der Temp-fühler sitzt mit am Spiegelglas und ich kann mir nicht vorstellen, daß da beide hinüber sind.

Aber: Wenn Du bei 30° und strahlendem Sonnenschein unterwegs bist, dann ist mir klar, daß die Spiegel heiß sind und zwar auch ohne Heizung.
Wir haben derzeit nämlich ne andere Heizung, bei der anscheinend das Thermostat kaputt ist.

Die Spiegel heizen sich nämlich durch die Sonne genauso auf, wie der Rest vom Auto und dürften wohl genauso heiß sein, wie das restliche Blech und damit ne ganze Nummer mehr, als die 30° Außentemp.
Kann sogar sein, daß sich dioe Spiegel etwas wärmer anfühlen, wie der Lack, weil die Stellen an die Du vom Fenster aus rankommst ja durch den fahrtwind noch wärme abführen können, während die Spiegel relativ schlecht belüftet sind.

Oder war der Himmel absolut bedeckt, der Lack "angenehm warm" und nur die Spiegelgläser heiß?

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten