Thema: 3er / 4er allg. 252kmh laut Digi Tacho!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.10.2001, 00:19     #15
Acki   Acki ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-40591 D'dorf
Beiträge: 341

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i E39 (;-)
Wenn das sooooo einfach wäre

Zitat:
Original geschrieben von Marc
Hi,

um den Faktor Getriebe auszuschalten benutze die alte Formel:
v=s/t

Benutze eine Dir bekannte Strecke (Weg) und lass die Zeit messen in der Du sie (ihn) mit Deiner Höchstgeschwindigkeit zurücklegst; Dann hast Du ein besseres Ergebnis als Dir jeder von uns sagen kann.
Das Problem mit der Messung gäbe es da auch noch, aber wo ein Wille ist.... Logischerweise: je länger die Strecke umso größer die Messtoleranz (die Du natürlich nicht haben solltest )

Warte auf Deine neue Geschwindigkeitsangabe
Ich weiß zwar was du meinst, aber die Höchstgeschwindigkeit kann ich auf den mir bekannten Strecken nicht halten. Außer:
1. Kleiner Porsche im Windschatten
2. Ohren angelegt und Spiegel abbauen
3. Berg ab
4. Rückenwind

Zudem muß ich auch berücksichigen das ich meinen kleinen erst ab ca. 22Uhr Abends ausfahren kann (auf einer längeren Strecke)

Na,dann fahr ich halt 252kmh laut Tacho!
Mit Zitat antworten