Thema: 3er E36 Fragen zum 328i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2003, 20:10     #1
mopedmann   mopedmann ist gerade online
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-51491 Overath
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330Ci Cabrio; BMW 120d FL; BMW F650GS; MB A170
Fragen zum 328i

Hallo,

bin relativ neu hier, obwohl ich das Forum schon seit einiger Zeit verfolge. Ich möchte so langasm meinen Vectra A V6 verlassen und mir ein Auto meines Arbeitgebers zulegen. Zwar bin ich nur Moppedmechaniker bei BMW, aber im Winter gibt`s bei den Auto-Jungs ja genug zu tuen
Ich hatte mich zuerst für einen E34 540i interesiert, jedoch mit wenig km und Schaltung kaum zu bekommen . Außerdem erscheint mir der Wagen doch zu schwer, knapp 1700kg merkt man halt doch bei sportlicher Fahrweise.
Na ja, um keinen Rückschrittn bei den Fahrleistungen zu machen bleibt eigentlich nur noch der 328i übrig, zumal ich ich auch nicht mehr wie 8000€ ausgeben will/kann. Zu diesen habe ich noch einige Fragen, ich hoffe ihr könnnt mir etwas weiterhelfen.

Hat der 328i immer euro2 ?
Ich hab mal was von kleinem und großem BC gehört, was hat es damit Aufsich?
Wie empfehlenswert ist das M-Fahrwerk? Ist es einem Nachrüstfahrwerk, z.B. Eibach/Bilstein ebenbürtig? Ich suche was sportliches, sollte aber auf jeden Fall noch Restkomfor haben.
Bis zu welcher Laufleistung sollte/kann man kaufen? Ich glaub die 2,8er sind relativ robust, oder gibt`s typische Schwachstellen?

Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe

gruß stefan
Userpage von mopedmann Spritmonitor von mopedmann
Mit Zitat antworten