Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2003, 20:47     #38
Kaske   Kaske ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Kaske
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-15848 Lindenberg
Beiträge: 404

Aktuelles Fahrzeug:
E61/525dA Touring
Ich begann meine Erfahrungen mit FT. Irgendwann war ich mal zu schnell beim Abbiegen, rutschte rüber und stand vor einem LKW. Soweit zum Untersteuern.
Dann hatte ich zwei E30 (320 Limo, 325 Touring), die ich mit Sommerreifen durch den Winter bewegte und dabei etliche obervorsichtige Fronttriebler überholte. Gelenkt wurde mit dem Gas.
Mir liegt von Natur aus wohl der Heckantrieb eher. Im übrigen kommt vor dem Ausbrechen/Übersteuern eine Untersteuerungsphase. Macht das mal bei einem Training auf der Kreisbahn. Macht höllisch Spass.
Im übrigen reicht das Gaswegnehmen völlig aus, wenn sich ein Drift ankündigt. Er tänzelt sich sofort wieder stabil.

Ab E36 ist der 3er ohnehin perfekt ausbalanciert. Und warum Audi so viele Quattros verkauft ist ja wohl klar. Mit zunehmender Leistung ist der Fronttriebler mit der Traktion schlichtweg überfordert.

Der Begriff Heckschleuder kommt sicher auch daher, da das Schwänzeln für Außenstehende wohl unheimlich gefährlich/spektakulär erscheint. Na und, ich finds geil
__________________
Think different!
BMW Magazin
BMW CAR MAGAZINE FORUM
Irland
USERPAGE
Mit Zitat antworten