Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2003, 18:30     #3
hr.bert   hr.bert ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von hr.bert
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-85774
Beiträge: 27

Aktuelles Fahrzeug:
120 d Lim. 5T, BJ 06, bald 120d Coupè, BJ09; (K1200R Sport, BJ 07)

M-** **
Hi Uwe,

das Problem habe ich bei meinem auch!
Beim sehr vorsichtigen Einkuppeln bei nahezu Standgas ist nichts zu merken, aber sobald die Drehzahl höher ist (Anfahren am Berg/Tiefgaragenauffahrt) rupft die.
Bin bei KM 500 zum Händler.
Der hat das dann an der TG-Auffahrt probiert, bestätigt und mehrfach probiert. Nach dem Dritten Mal Anfahren hat er dann nichts mehr gemerkt (ich dann auch nicht). Hat sich die Kupplung dann wohl erhitzt und es war weg.
Zunächst war ich zufrieden (die nächsten beiden Tage) und ihm das so bestätigt, worauf er auch meinte, nachdem er zwischenzeitlich bei BMW nachgefragt hatte, daß die Kupplung vorsichtig eingefahren werden sollte.

Hat mir 1. keiner gesagt, 2. bin ich ihn aber sowieso vorsichtig eingefahren.
Nur: mit im Standgas Einkuppeln komm' ich die TG-Auffahrt nicht hoch!

Nach ein paar Tagen kommt dieses Ruckeln nun aber wieder zurück.


@Hel: Nach wievielen KM war das denn weg bei Dir?

Ciao,
Herbert
Mit Zitat antworten